Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung an den Karnevalstagen

An Altweiber (23. Februar 2017) sind die Büros im Borkener Kreishaus und in den Nebenstellen in Ahaus, Bocholt, Gescher, Gronau, Rhede und Stadtlohn bis 12.30 Uhr geöffnet.

Am Rosenmontag (27. Februar 2017) sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung bis 12 Uhr erreichbar. Da an dem Tag das Rathaus in Bocholt nicht geöffnet ist, bleibt dort auch die Zulassungsstelle des Kreises am Rosenmontag ganztägig geschlossen.

Das Kreishaus Borken und die Nebenstellen der Kreisverwaltung stehen Ihnen in der Regel zu folgenden Zeiten offen:

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs: 8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr


Gesonderte Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten der Ausländerabteilung:

  • montags, dienstags und freitags von 08.00 -– 12.00 Uhr
  • donnerstags von 08.00 –- 16.00 Uhr

Öffnungszeiten des Fachbereiches "Bauen, Wohnen und Immissionsschutz":

  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Öffnungszeiten der Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle:

  • montags bis mittwochs: 7:30 - 12:30 Uhr, 13:30 - 15:30 Uhr
  • donnerstags: 7:30 - 18:00 Uhr (durchgehend aber in Bocholt nur bis 17:00 Uhr)
  • freitags: 7:30 - 12:30 Uhr

Hinweis zur Nebenstelle in Bocholt: Aufgrund der Angleichung der Öffnungszeiten an die Stadtverwaltung, endet die Donnerstagsöffnungszeit bereits um 17:00 Uhr!

Öffnungszeiten des Medienzentrums:

  • montags, dienstags, mittwochs: 8:30 - 12:00 Uhr
  • donnerstags: 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • freitags: 8:30 - 12:00 Uhr

Terminvereinbarung:

Selbstverständlich können Sie mit Ihrer Ansprechpartnerin / Ihrem Ansprechpartner in der Kreisverwaltung auch Termine vereinbaren, die außerhalb dieser Öffnungszeiten liegen.

Kreishaus

Kreis Borken
Burloer Str. 93
46325 Borken

Telefon (Zentrale)

0 28 61 / 82 - 0

Telefax

0 28 61 / 6 33 20

Copyright 2014 - Kreis Borken