Kreis Borken
Burloer Str. 93
46325 Borken
Zentrale-Tel: 02861 / 82-0
Mail: info@kreis-borken.de

Die Borkener Karlheinz Gördes, Thomas Saß und Norbert Wiemer feierten Dienstjubiläum - Landrat Dr. Kai Zwicker und Personalratsvorsitzender Stefan Pelz gratulierten den langjährigen Mitarbeitern

Erstellt von pressemeldungen@kreis-borken.de (Kreis Borken) | | Pressemeldung

Drei Borkener konnten jetzt beim Kreis Borken ihr Dienstjubiläum feiern: Die Kreisverwaltungsräte Karlheinz Gördes und Norbert Wiemer sind 40 Jahre im öffentlichen Dienst tätig, Kreisamtmann Thomas Saß 25 Jahre. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten ihnen dazu Landrat Dr. Kai Zwicker und Personalratsvorsitzender Stefan Pelz. Gleichzeitig dankten sie ihnen für die engagierte Mitarbeit.

Nach der Schulzeit absolvierte Karlheinz Gördes den Wehrdienst bei der Bundeswehr und nahm dann beim Kreis das dreijährige duale Studium für den gehobenen Verwaltungsdienst auf. Nach bestandenem Examen arbeitete er zunächst im Fachdienst Recht, danach im damaligen Amt für Kultur und Öffentlichkeitsarbeit. Nach zweijähriger Tätigkeit in der Organisationsabteilung und Besuch der Verwaltungsakademie in Münster wurde er 1992 Pressesprecher der Kreisverwaltung. Zudem ist der Kreisverwaltungsrat stellvertretender Leiter der Stabsstelle und dort Leiter des Landratsbüros. 

Thomas Saß hat nach dem Schulbesuch beim Kreis das duale Studium für den gehobenen Verwaltungsdienst durchlaufen. Anschließend arbeitete er in den Facheinheiten "Sicherheit und Ordnung", "Soziales" und dann erneut im Bereich "Sicherheit und Ordnung". Seit 2012 ist der Kreisamtmann im Fachbereich Tiere und Lebensmittel für die Aufgaben Organisation und IT, Personal und Finanzen zuständig. 

Nach Schule und Wehrdienst trat Norbert Wiemer in den Dienst der Bezirksregierung Münster und absolvierte dort die Ausbildung für den gehobenen Dienst im Rahmen des dualen Studiums. Danach war er zunächst in der Verwaltung der Gesamthochschule Essen eingesetzt. 1990 wechselte er zum Kreis Borken und war dort bereits in vielen Bereichen tätig: im Bauamt, in der Rechnungsprüfung, in der Kommunalaufsicht sowie in den Fachbereichen "Tiere und Lebensmittel" und "Jugend und Familie". Auch er absolvierte die Verwaltungsakademie. Heute ist der Kreisverwaltungsrat stellvertretender Leiter der "Direktion Zentrale Aufgaben" der Kreispolizeibehörde Borken.

www.presse-service.de_data.aspx_medien_131318P.jpg.jpeg
Hand aufs Herz - Logo
Wunschkennzeichen
Bau online
Kult Westmünsterland
Medienzentrum
Pflege im Kreis Borken
Jobcenter Kreis Borken
WFG Kreis Borken
Vollrausch ohne mich
Heimatpreis Kreis Borken