Zensus 2011

Der Zensus ist eine Volkszählung, bei der ermittelt wird, wie viele Menschen in einem Land, in einer Gemeinde leben, wie sie wohnen und arbeiten.
Im Jahr 2011 fand in Deutschland zum ersten Mal seit 1987 wieder eine solche Erhebung statt. Zum Stichtag 9. Mai 2011 wurden verschiedene Daten zur Bevölkerung sowie zu Gebäuden und Wohnungen erhoben.
Im Jahr 2013 wurden vom Statistischen Bundesamt und den Statistischen Landesämtern die ersten Ergebnisse präsentiert.
 

Kontakt

Telefon: 02861 82-2114
 

Copyright 2014 - Kreis Borken