Gemeinde Südlohn

Winterswijker Straße 1
46354 Südlohn

Tel.:  0 28 62 / 5 82-0
Fax.: 0 28 62 / 5 82-58

http://www.suedlohn.de


Fläche: 45,55 km²

Das Wappen enthält Elemente der Wappen der ehemaligen Gemeinden Südlohn und Oeding von 1964. Für die alte Gemeinde Südlohn ist ein Siegel des Wigbolds Südlohn aus dem Jahre 1761 überliefert, das ein Kleeblatt zeigt. Aus dem Wappen der ehemaligen Gemeinde Oeding wurde der stilisierte Burgturm übernommen, das Wahrzeichen des Grenzortes. Die Farbe Rot entstammt dem Wappen der Familie von Keppel, die zeitweise die Burg in Oeding besaß.

Weitere Infos im WWW:

Copyright 2014 - Kreis Borken