Anregungen und Beschwerden an den Kreistag

Jeder hat das Recht, sich einzeln oder in Gemeinschaft mit anderen schriftlich mit Anregungen oder Beschwerden an den Kreistag zu wenden (Eingabe). Diese Eingabe muss eine Angelegenheit betreffen, die in den Aufgabenbereich des Kreises Borken fällt. Ansonsten wird die Eingabe vom Landrat/ von der Landrätin an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Beim Kreis Borken ist der Kreisausschuss für die Behandlung von Eingaben zuständig. Der Kreisausschuss berät die Eingaben in öffentlicher Sitzung. Über das Ergebnis der Entscheidung des Kreisausschusses wird der Antragsteller / die Antragstellerin vom Landrat / von der Landrätin unterrichtet.

Nähere Einzelheiten sind in § 21 der Kreisordnung, sowie in §18 der Hauptsatzung des Kreises Borken geregelt.

Anregung & Beschwerde

Anregung & Beschwerde
Ich habe eine*
Bei Rückfragen und Mitteilungen bitte ich um Kontakt*

Hinweise zur Speicherung Ihrer Daten: Bitte beachten Sie, dass neben Ihren Angaben auch Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt und unter Beachtung des Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) verarbeitet.

Copyright 2014 - Kreis Borken