Informationsveranstaltung zur neuen Datenschutzgrundverordnung - Vortrag für Vereine und Verbände am 11. Juli im Kreishaus Borken / Grundlagen, Neuerungen und Besonderheiten im Datenschutz

Ende Mai 2018 traten die Regelungen der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Diese Neuerungen haben auch in der Jugendarbeit zu Verunsicherungen geführt. Um Fragen zu diesem Thema zu klären, lädt die Kinder- und Jugendförderung des Kreises Borken Akteure aus der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendverbandsarbeit am Mittwoch, 11. Juli, um 18.30 Uhr in den Großen Sitzungssaal im Kreishaus Borken zu einer Infoveranstaltung ein.

Der freie Medienreferent und Wirtschaftsinformatiker Christian Rudde wird zu den Grundlagen der DSGVO, zu Neuerungen und insbesondere zu Besonderheiten für Verbände, Vereine und die Jugendarbeit allgemein informieren. Zusagen zur Veranstaltung nimmt Christina Doods von der Kreisverwaltung Borken per E-Mail an c.doods@kreis-borken.de entgegen. Konkrete Fragen und Anliegen können ebenfalls gerne vorab per E-Mail gesendet werden.

Copyright 2014 - Kreis Borken