Radweg-Neubau an der Kreisstraße K 60 in Rhede - Bauarbeiten entlang der Büngerner Allee zwischen Jahnstraße und Krechting / Die Fertigstellung ist für Sommer 2019 geplant

Am Montag, 29. Oktober, beginnen der Kreis Borken und die Stadt Rhede mit dem Neubau eines Radweges entlang der Kreisstraße K 60 in Rhede zwischen der Jahnstraße und Krechting. Die Bauarbeiten werden in drei Abschnitte aufgeteilt. Der erste Bereich beginnt an der Jahnstraße und endet an der Updarpsstegge. Der zweite Bauabschnitt geht bis zum Dennenpass und der dritte bis Krechting. Der neue Radweg hat eine Länge von 2800 Meter und wird in einer Breite von  2,50 Meter angelegt. Die Fertigstellung ist für Sommer 2019 geplant.

Die Arbeiten werden von dem Bauunternehmen Twentse Weg- en Waterbouw aus Oldenzaal ausgeführt. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf 665.000 Euro. Der Kreis Borken bittet im Voraus alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie die Anlieger um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen.

Copyright 2014 - Kreis Borken