Barrierefreier Zugang zum Flugplatz Stadtlohn-Vreden - Erneuerung der Außenanlagen läuft / Gäste- und Restaurantbereich werden umgestaltet

Seit gut 14 Tagen laufen die Arbeiten auf dem Flugplatz Stadtlohn-Vreden. Die Außenanlagen dort werden erneuert: Insbesondere der Gästebereich rund um das Flugplatzrestaurant soll modern und barrierefrei umgestaltet werden. Dafür werden sämtliche Bodenbeläge ausgetauscht, außerdem unter anderem moderne Sitzmöbel aufgestellt, neue Lampen installiert und sehr viel mehr Grünes gepflanzt, berichtet Flugplatz-Geschäftsführer Norbert Hetkamp. Der freie Zugang zum Flugplatzrestaurant sowie zu allen anderen Gebäuden und Einrichtungen ist während der Umbauarbeiten sichergestellt. Die Bauarbeiten sollen bis Mitte März abgeschlossen sein. „Wir sind sicher, dass der Umbau der Außenanlagen unseren Gästen gefallen wird“, so Hetkamp.

Die Baumaßnahme wird gefördert durch Mittel des Bundes im Rahmen des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes. Ziel der Neugestaltung des Außenbereichs ist es, das Erscheinungsbild des Flugplatzes aufzuwerten und die Attraktivität weiter zu steigern. „Die Gäste des Flugplatzes sollen zum Verweilen eingeladen werden“, sagt Hetkamp. „Bereits im vergangenen Sommer wurden deshalb in einem ersten Schritt alle Spielgeräte auf dem Spielplatz vor dem Flugplatzrestaurant erneuert.“

 

Copyright 2014 - Kreis Borken