Büros der Kreisverwaltung bleiben am 19. Mai geschlossen - Kreishaus ist aber für die Wahlausschüsse und den Fachtag "Barrierefreiheit" geöffnet

Wegen einer betrieblichen Veranstaltung bleibt die Kreisverwaltung am Freitag, 19. Mai, geschlossen. Betroffen sind die Büros der Kreisverwaltung Borken einschließlich aller Nebenstellen in Ahaus, Bocholt, Gescher, Gronau, Rhede und Stadtlohn. Da an dem Morgen jedoch die Wahlausschüsse für die Landtagswahl tagen, ist das Kreishaus dafür geöffnet. Die öffentlichen Sitzungen, in denen die Wahlergebnisse festgestellt werden, beginnen um 7.30 Uhr (Wahlkreis 79) und um 8 Uhr (Wahlkreise 77 und 78). Zudem findet am Freitag, 19. Mai, der Fachtag "Barrierefreiheit" im Borkener Kreishaus statt. Beginn ist um 13.30 Uhr - auch dazu ist das Kreishaus geöffnet.

 

Copyright 2014 - Kreis Borken