Offene Sprechstunde in Rhede startet im April - Neues Angebot für Eltern, Kinder und Lehrer in der Ludgerus-Grundschule Rhede / Erster Termin ist am 25. April

Die Erziehungsberatungsstelle Bocholt bietet ab April eine offene Sprechstunde in der Ludgerus-Grundschule in Rhede an. An jedem vierten Dienstag im Monat findet die Sprechstunde von 15 bis 17 Uhr statt. Der erste Termin ist am Dienstag, 25. April. Das Angebot richtet sich an Eltern, Kinder, Jugendliche und Lehrkräfte und ist für Ratsuchende kostenfrei. Alle Fragen rund um Familie, Kindheit, Jugend, Erziehung etc. sind willkommen. Alle Inhalte unterliegen der Schweigepflicht, werden also streng vertraulich behandelt.

Das Angebot von der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Caritasverbandes Bocholt wird über das Kreisjugendamt finanziert. Bislang fand die offene Sprechstunde zweimal monatlich in der Piusgrundschule in Rhede-Krechting statt. Nachdem aber die Ludgerus-Schule ebenfalls einen Bedarf deutlich machte, den Eltern im Innenstadtbereich von Rhede eine solche Sprechstunde anzubieten, hat das Kreisjugendamt das Angebot in Rhede neu organisiert. So findet die offene Sprechstunde nun im Wechsel in den beiden Schulen statt. Einmal im Monat, immer am zweiten Dienstag des Monats von 15 bis 17 Uhr, findet weiterhin die Sprechstunde in der Pius-Grundschule statt, Raum und Anmeldung verändern sich nicht. Eine Anmeldung ist über die OGS täglich zwischen 11.00 und 16.30 Uhr unter der Tel.: 02872/93178 -27 möglich.

Die Offene Sprechstunde in der Ludgerus-Grundschule findet im Raum der Musikschule statt. Vor Ort ist Olaf Symalla, Mitarbeiter der Beratungsstelle, Diplom-Psychologe und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Interessierte können sich bei der Offenen Ganztagsschule (OGS) anmelden, um Wartezeiten zu vermeiden. Das ist täglich zwischen 11 und 16.30 Uhr unter Tel. 02872/9100927 möglich. Man kann jedoch auch ohne Anmeldung zur Sprechstunde kommen. Das Angebot steht grundsätzlich allen Eltern in Rhede zur Verfügung. Sie ist nicht daran gebunden, ob oder wo ein Kind zur Schule geht.

 

Copyright 2014 - Kreis Borken