Zum Inhalt springen

*Datenschutzhinweis:
Bitte berücksichtigen Sie bei der Nutzung, dass Facebook, Instagram, Twitter und YouTube u. a. Ihre IP-Adresse speichern und diese Daten auswerten. Zum Umfang der Datenerhebung, der Verarbeitung und den Schutz Ihrer Privatsphäre beachten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzhinweise. Die Datenschutzerklärung des Kreises Borken finden Sie hier.

Impfung von Kindern

Stand: 27.06.2022

Impfangebote ohne Termin:

Da es sich um ein Angebot ohne Terminvereinbarung handelt, kann es vor Ort zu längeren Wartezeiten kommen.


Impfstoff: Comirnaty von Biontech/Pfizer für Kinder

Hinweis: Die Begleitung einer erwachsenen Person ist erforderlich.

Mitzubringen sind: Eine von allen Sorgeberechtigen unterschriebene Einwilligungserklärung im Original. Diese ist beim Buchungssystem hinterlegt und kann vorausgefüllt ausgedruckt mitgebracht werden. Ebenfalls vorgelegt werden muss entweder eine Gesundheitskarte des Kindes oder ein gültiges Ausweisdokument.

Wie erhalte ich einen Zweittermin? Eine Zweitimpfung ist nach 3-6 Wochen erforderlich. Der Zweittermin kann nach erfolgter Erstimpfung über www.corona.chayns.de gebucht werden.

Eine Online-Terminbuchung ist erforderlich. Dies ist unter www.corona.chayns.de möglich.

Das Kind braucht kein eigenes Smartphone. Eltern und Sorgeberechtigte können ihre Kinder über die eigene chayns-ID hinzufügen. Dies geht über den Namen oder das Bild oben rechts. Anschließend kann ein Impftermin für das eigene Kind gebucht werden. Weitere Informationen dazu gibt es in den FAQs von Chayns unter https://corona.chayns.de/Antworten?v=0.


Weitere Informationen


Pressemitteilungen zum Thema "Kinder-Impfung"