Zum Inhalt springen

Unterstützung im Einzelfall beim Transport zum Impfzentrum

Übersicht Ansprechpersonen

In den Kommunen im Kreis Borken gibt es verschiedene Anbieter/Organisationen, die Fahrten zum "Impfzentrum Kreis Borken" in Velen organisieren. Die Angebote gelten in der Regel nur, wenn der Transfer durch Familie, Freunde, Bekannte nicht möglich ist, kein Anspruch auf kostenlosen Taxi-/Krankentransport besteht oder die Taxi- bzw. Busfahrt nicht zumutbar ist (z. B. aus wirtschaftlichen oder organisatorischen Gründen).

Bei den Transport-Angeboten können Kosten anfallen. Auskünfte dazu kann Ihnen die jeweilige Ansprechperson in den Städten und Gemeinden geben.

Ahaus

  • Füreinander in Ahaus
    Tel.: 02561/72-200

Bocholt

Borken

Gescher

Gronau

Heek

Heiden

Isselburg

Legden

Raesfeld

Reken

Rhede

Schöppingen

Stadtlohn

  • Bürgerbüro
    Tel.: 02563/87-87
     
  • Ehrenamtlicher Fahrdienst für über 80-Jährige
    Mathias Redders
    Tel. 0160/5083131

Südlohn

  • Corona-Hotline / Matthias Lüke
    Tel.: 02862/582-99

Velen

  • Bürgerbüro
    Tel. 02863/926-212

Vreden