Zum Inhalt springen

Hinweis des Kreises Borken zum Thema "Pferdeherpes":

Aufgrund der Sorge vor dem Equinen Herpesvirus (EHV) weisen wir auf die Informationen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung hin:

Das Herpes-Virus bei Pferden gehört nicht zu den anzeige- bzw. meldepflichtigen Infektionskrankheiten und muss aus diesem Grund nicht dem Veterinäramt angezeigt werden. Bei Fragen zum Umgang und zur Behandlung der Krankheit wenden Sie sich am besten an Ihre Tierärztin bzw. Ihren Tierarzt.