Zum Inhalt springen

Liegenschaftskataster: Amtliche Basiskarte (ABK)

Öffnungszeiten & Adressen

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs:
    8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Kreishaus in Borken

Burloer Str. 93
46325 Borken

Die Amtliche Basiskarte (ABK) im Maßstab 1:5000 ist die neue topografische Übersichtskarte in NRW, welche die Deutsche Grundkarte 1:5000 (DGK 5) bis 2019 ablösen wird. Diese Karte wird auf Grundlage und als Bestandteil des Amtlichen Liegenschaftskataster Informationssystems (ALKIS®) aufgebaut.

Neben der Darstellung der charakteristischen Topographie (z. B. Böschungen, Baumreihen, Wege- und Gewässernetz, etc.) enthält die ABK zusätzlich flächendeckend die Tatsächliche Nutzung. Diese Informationen werden in einem 3-Jahres-Rhytmus aktualisiert, wobei für einzelne Bereiche zeitnah Veränderungen eingearbeitet werden können. Für diese Bereiche stehen dem Nutzer dann Daten mit Spitzenaktualität zur Verfügung.

Die ABK bildet eine wichtige Grundlage für Fachplanungen unterschiedlicher Disziplinen aus Verwaltung, freier Wirtschaft oder privaten Gebrauch. Beispiele hierfür sind Flächennutzungs- und Bebauungspläne, Baugesuche im Außenbereich, Trassenverläufe von Energieversorger oder als Wanderkarten.

Analoge Standardausgabe der ABK auf Papier oder als PDF:

DIN A4 / DIN A3

30,00 €

DIN A2 / DIN A1 / DIN A0

60,00 €


Digitale Daten (Rasterdaten) der ABK:
Dateiformate: TIFF, JPG

Zeitgebühr (ab)

30,00 €


Allgemeine Regelungen: Mehrausfertigungen

DIN A4 / DIN A3

  1,00 €

DIN A2

  3,00 €

ab DIN A1

10,00 €

Weitere Preisinformationen erhalten Sie auf Anfrage.

GeoDatenAtlas Amtliche Basiskarte

Sie interessieren sich für den Nachfolger der Deutschen Grundkarte?
Die Amtliche Basiskarte (ABK) ist die neue topografische Übersichtskarte in NRW.