Zum Inhalt springen

Wasserqualität in Badeseen

Kontakte

Fachabteilungsleiterin; Fachärztin für Allgemeinmedizin und Internistin
Frau Dr. Abele-Haupts +49 2861 82-1080 F.Abele-Hauptskreis-borkende
Gesundheitsaufseher; Borken, Gronau (Westf.)
Bußhoff, Christoph +49 2561 912-132 c.busshoffkreis-borkende
Hygienekontrolleurin; Bocholt
Klümper, Karin +49 2871 270-114 K.Kluemperkreis-borkende

Öffnungszeiten & Adressen

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs:
    8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Kreishaus in Borken

Burloer Str. 93
46325 Borken


Nebenstellen des Fachbereichs Gesundheit

Bahnhofstr. 93
48683 Ahaus

Ostwall 67
46395 Bocholt

Eschweg 8
48599 Gronau (Westf.)

 

 

Die hygienische Überwachung der Badeseen gehört zu den Aufgaben des Fachbereichs Gesundheit. Im Kreis Borken gibt es mit dem Aasee in Bocholt, dem Pröbstingsee in Borken und dem Drilandsee in Gronau (Westf.) drei EU-Badegewässer, die in den Sommermonaten nach Richtlinien der Europäischen Union kontrolliert werden. Dabei werden im monatlichen Rhythmus entsprechende Wasserproben entnommen, deren Ergebnisse unter dem nachfolgenden Link des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen eingesehen werden können.