Zum Inhalt springen

Landschaftsplan Alstätter Venn / Ammeloer Sandebene

Öffnungszeiten & Adressen

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs:
    8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Kreishaus in Borken

Burloer Str. 93
46325 Borken

Der Landschaftsplan Alstätter Venn – Ammeloer Sandebene ist seit dem 30.06.1992 rechtskräftig und umfasst ein Plangebiet von 57 km² Größe. Es wurde eine vereinfachte Änderung des Landschaftsplanes vorgenommen, die am 02.06.2016 rechtskräftig wurde. Die vereinfachte Änderung umfasst nur textliche Ergänzungen und ist im unten stehenden Gesamttext enthalten.

Der Landschaftsplan erstreckt sich über den nördlichen Teil der Stadt Vreden sowie über Teile des westlichen Gebietes der Stadt Ahaus.

Das Plangebiet grenzt im Südwesten an den Landschaftsplan Zwillbrocker Sandebene – Berkelniederung und im Osten an die Landschaftspläne Gronau / Ahaus-Nord und Ahaus an. Im Norden grenzt das Landschaftsplangebiet an die Niederlande.

Der Landschaftsplan Alstätter Venn – Ammeloer Sandebene liegt im Nordwesten des Kreises Borken, zählt zum Naturraum "Westfälische Tieflandsbucht" und gehört der Hauptlandschaft "Westmünsterland" an.