Skip navigation

Fischereiwesen

√Ėffnungszeiten & Adressen

Allgemeine √Ėffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs:
    8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Kreishaus in Borken

Burloer Str. 93
46325 Borken

Die untere Fischereibeh√∂rde beim Kreis Borken ist Ansprechpartner f√ľr alle Dinge rund um das Fischereiwesen. Hierzu z√§hlt u.a. die Durchf√ľhrung der j√§hrlichen Fischerpr√ľfung im November/Dezember. Der Kreisfischereiberater unterst√ľtzt die untere Fischereibeh√∂rde bei ihren Aufgaben.

Die Fischerpr√ľfung findet im November eines jeden Jahres bei der Unteren Fischereibeh√∂rde des Kreises Borken statt. Der genaue Termin wird zwei Monate vor Pr√ľfungsbeginn im Amtsblatt bekannt gegeben.

Zu der Pr√ľfung d√ľrfen zugelassen werden:

  • Personen, die das 13. Lebensjahr vollendet haben
  • Personen, f√ľr die f√ľr die Besorgung aller ihrer Angelegenheiten wegen einer physischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung ein Betreuer nicht bestellt ist
  • Personen, die nicht im Kreis Borken wohnen, ben√∂tigen eine Ausnahmegenehmigung der f√ľr ihren Wohnsitz zust√§ndigen Unteren Fischereibeh√∂rde

Pr√ľfungsvorbereitung:

Als zu empfehlende Pr√ľfungsvorbereitung bieten sich die Vorbereitungslehrg√§nge der √∂rtlichen Fischereivereine an, die ca. 8-10 Wochen vor Pr√ľfungsbeginn durchgef√ľhrt werden.

Rechtliche Grundlagen:

Fischerpr√ľfungsordnung f√ľr das Land Nordrhein-Westfalen

Die Pr√ľfungsgeb√ľhr betr√§gt 50,00 ‚ā¨ und ist vor Beginn der Pr√ľfung einzuzahlen.