Zum Inhalt springen

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist für den Besuch der Kreisverwaltung und Nebenstellen vorab ein Termin zu vereinbaren. Ausnahmen und besondere Regelungen finden Sie hier:

 
Ausländerbehörde:

Die Ausländerbehörde des Kreises Borken ist zu den gewohnten Servicezeiten (montags, dienstags und freitags: 08.00 -12.00 Uhr und donnerstags: 08.00 - 16.00 Uhr) für den freien Publikumsverkehr geöffnet. Eine persönliche Vorsprache unter Einhaltung der Hygieneregeln ist möglich. Eine vorherige Terminvereinbarung und ein negatives Testergebnis sind nicht erforderlich.

 
Führerscheine:

Die neuen, zurzeit geltenden Regelungen bezüglich der Führerscheinbeantragung und -abholung finden Sie auf der Seite „Auto & Verkehr

 

Kfz-Zulassung:

Die Bearbeitung von Zulassungsvorgängen ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung  (online) in den drei Zulassungsstellen in Ahaus, Bocholt und Borken möglich.

 

Jagdscheine:

Die Verlängerung von Jagdscheinen erfolgt zurzeit nur schriftlich. Der Antrag ist an die Anschrift: Kreis Borken, untere Jagdbehörde, Burloer Str. 93, 46325 Borken zu richten. Persönliche Vorsprachen in den Zulassungsstellen in Ahaus und Bocholt sind nicht möglich.

 

Elterngeldstelle:

Die Elterngeldstelle ist für den freien Publikumsverkehr geschlossen. Eine telefonische Beratung erfolgt über die Servicerufnummer 02861/681-1466. Von zwischenzeitlichen Anfragen über den Bearbeitungsstand oder über den Eingang von Unterlagen bitten wir Abstand zu nehmen. Sie erhalten unaufgefordert Nachricht.

 

Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz:

Für die Einsichtnahme in ausgelegte Antragsunterlagen oder Genehmigungsbescheide im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung von Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz nutzen Sie bitte vordringlich die Einsichtnahme über das Internet (www.kreis-borken.de/bauen-bekanntmachungen). Die Auslegungszeiträume werden auf Grund der Sondersituation bis zur Einwendungs- bzw. Klagefrist ausgeweitet. Sollte Ihnen eine Online-Einsicht nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an die Immissionsschutzbehörde (Kontakte unten auf der Seite).

 

Anreise zum Kreishaus

Kreis Borken
Burloer Str. 93
46325 Borken

Tel. (Zentrale): +49 2861 681 100
Fax: 02861 / 63320
Mail: infokreis-borkende

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Nutzen Sie die Haltestellen Kreishaus oder Nordring (10 Min Fußweg)

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs: 8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr


Das Kreishaus Borken und die Nebenstellen der Kreisverwaltung stehen Ihnen in der Regel zu diesen Zeiten offen.

Bitte beachten Sie auch die gesonderten Öffnungszeiten einzelner Abteilungen.

Ahaus

Bahnhofstraße 93
Fachbereich Verkehr - Kfz-Zulassungen
Fachbereich Sicherheit und Ordnung - Jagdscheinangelegenheiten
Fachbereich Gesundheit

Bocholt

Gigaset-Gebäude, Kaiser-Wilhelm-Straße 52 - 58
Fachbereich Verkehr - Kfz-Zulassungen
Fachbereich Sicherheit und Ordnung - Jagdscheinangelegenheiten

Ostwall 67
Fachbereich Gesundheit

Gescher

Gartenstr. 10
Fachbereich Jugend und Familie

Gronau

Eschweg 8
Fachbereich Gesundheit

Rhede

Bahnhofstr. 21
Fachbereich Jugend und Familie

Stadtlohn

Josefstr. 17
Fachbereich Jugend und Familie

Vreden

kult, Kirchplatz 14
Fachbereich Bildung, Schule, Kultur und Sport - Fachabteilung Kultur

Adressbuch Nebenstellen

Mit Klick auf das Adressbuch erhalten Sie einen Überblick über die Nebenstellen. Neben einer Auflistung können Sie sich auch über eine Kartenansicht navigieren.

Öffnungszeiten der Ausländerabteilung:

  • montags, dienstags und freitags von 08.00 - 12.00 Uhr
  • donnerstags von 08.00 - 16.00 Uhr

Öffnungszeiten des Fachbereiches "Bauen, Wohnen und Immissionsschutz":

  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Zentrale Auskunft:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Tel. +49 2861 681-6725 oder +49 2861 681-6726.

Öffnungszeiten der Elterngeldstelle

  • montags, dienstags, donnerstags: 8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr (keine Terminvereinbarung erforderlich)
  • donnerstags: 16.00 - 18.00 Uhr (nur mit Termin)
  • mittwochs, freitags: keine Beratung

Öffnungszeiten des Medienzentrums:

  • montags, dienstags, mittwochs: 8:30 - 12:00 Uhr
  • donnerstags: 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • freitags: 8:30 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten der Abteilung Waffenangelenheiten

  • montags, dienstags und freitags: 8.00 - 12.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 16.00 Uhr
  • außerhalb der Öffnungszeiten ist die Abteilung nicht erreichbar

Terminvereinbarung

Selbstverständlich können Sie mit Ihrer Ansprechpartnerin / Ihrem Ansprechpartner in der Kreisverwaltung auch Termine vereinbaren, die außerhalb dieser Öffnungszeiten liegen.