Zum Inhalt springen

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Öffnungszeiten & Adressen

Allgemeine Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

  • montags bis mittwochs:
    8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 16.00 Uhr
  • donnerstags: 8.00 - 18.00 Uhr
  • freitags: 8.00 - 12.30 Uhr

Kreishaus in Borken

Burloer Str. 93
46325 Borken

Kontakt

Pressesprecher
Gördes, Karlheinz +49 2861 681-2424 k.goerdes@~@kreis-borken.de
Pressereferentin
Dreier, Leonie +49 2861 681-2427 l.dreier@~@kreis-borken.de
Volontärin
Dörries, Vicky +49 2861 681-2428 v.doerries@~@kreis-borken.de
Internet
Levers, Anna-Maria +49 2861 681-2429 a.levers@~@kreis-borken.de
Kreishausbesichtigungen
Tegeler, Heike +49 2861 681-2403 h.tegeler@~@kreis-borken.de

Das Team der Kreis-Pressestelle ist Ansprechpartner der Medien. Durch Pressemitteilungen und über bestimmte soziale Netzwerke informieren wir laufend über aktuelle Aufgabenstellungen und Entwicklungen, die den Kreistag und die Kreisverwaltung betreffen. Darüber hinaus werden von hier die Anfragen von Journalisten zur Arbeit des Kreises beantwortet. Zudem vermitteln wir Gesprächspartnerinnen und –partner, führen Pressegespräche und -konferenzen durch und verfügen über ein digitales Fotoarchiv.

Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit wenden wir uns – zum Teil in Zusammenarbeit mit einzelnen Facheinheiten der Kreisverwaltung – unmittelbar an die Bürgerinnen und Bürger. Das geschieht in erster Linie durch Broschüren, Faltblätter und andere Medien. Diese enthalten zum einen allgemeine/touristische Informationen über den Kreis Borken, zum anderen aber auch spezielle Hinweise und Auskünfte zu einzelnen Dienstleistungen der Kreisverwaltung.

Als Instrumente der Bürgerinformation verstehen sich auch die Internet-Angebote des Kreises Borken (von www.kreis-borken.de bis zu Aktivitäten in den sozialen Netzwerken), die von der Pressestelle verantwortet werden.

Gerne beantworten wir Bürgeranfragen zu Themen „rund um den Kreis Borken“. Zudem bieten wir interessierten Vereinen, Institutionen, Schulklassen, Gruppen usw. Führungen durch das Borkener Kreishaus an.

Die Pressestelle des Kreises Borken ist Mitglied bei presse-service.de. Dort können Sie unsere Mitteilungen auch per E-Mail abonnieren.