Zum Inhalt springen

Offene Sprechstunde

Sie benötigen für den persönlichen Besuch der Ausländerbehörde des Kreises Borken keinen Termin.

Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine werden gebeten, sich vor einer persönlichen Vorsprache über das Meldeformular zu registrieren und im Zuge dessen einen Termin zu vereinbaren. Eine Vorsprache ohne Termin ist für ukrainische Kriegsflüchtlinge derzeit nicht möglich.

Eine Vorsprache ist zu folgenden Öffnungszeiten möglich:

Montag:        08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:      08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:  08:00 - 16:00 Uhr
Freitag:         08:00 - 12:00 Uhr

Bitte tragen Sie während Ihres Besuches durchgehend einen medizinischen Mund-Nase-Schutz.

Am Mittwoch ist die Ausländerbehörde für die persönliche Vorsprache geschlossen, jedoch können Sie die Sachbearbeiter telefonisch erreichen. Die entsprechenden Telefonnummern finden Sie weiter unten im Bereich Kontakte.

Kontakt

Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigte

Borken, Heiden, Gescher
Frau Uphues +49 2861 681-3064 l.uphueskreis-borkende
Raesfeld, Reken, Velen, Ahaus
Herr Schwan +49 2861 681-3063 c.schwankreis-borkende
Gronau, Heek, Legden, Isselburg Schöppingen
Frau Tubes +49 2861 681-3055 l.tubeskreis-borkende
Rhede, Südlohn, Vreden, Stadtlohn
Elbers, Christian +49 2861 681-3056 c.elberskreis-borkende